Unser Hilfsprojekt

Der Name des Vereins leitet sich ab von "Step Development Centre", dem Namen des Projekts in Uganda.

S=Skills; T=Training; E=Empowerment; P=Programme, frei übersetzt: Vermittlung von Fähigkeiten für eine selbst bestimmte Zukunft.

Der Verein

Um die Finanzierung des Hilfsprojekts auf eine solide Basis zu stellen und die Ausbildung der Kinder und Jugendlichen langfristig zu sichern, wurde im Oktober 2014 der Verein "S.T.E.P. Uganda e.V." gegründet.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und damit berechtigt, vom Finanzamt anerkannte Spendenbescheinigungen auszustellen.

Durch Mitgliedsbeiträge, Spenden, Vorträge, Konzerte, Verkaufsstände und Benefizveranstaltungen erwirtschaften wir die laufenden Kosten für den Lebensunterhalt der Kinder und Jugendlichen im Kinderhaus Mbale sowie für den Aufbau der Dorfschule in Bukobe.
Die Schulgelder, Ausbildungskosten und der Schulaufbau werden durch Patenschaften für die einzelnen Schüler, Auszubildenden und Studenten finanziert werden.

Ein großer Vorteil unseres Projekts besteht darin, dass wir alle ehrenamtlich arbeiten und und mindestens ein- bis zweimal jährlich in Uganda sind, um uns von den Projektfortschritten zu überzeugen. Die Spendengelder kommen ohne Abzüge für Bürokratie und Verwaltung bei den Bedürftigen an. 

Infostand mit Bildungsbausteinen beim Badmattenfest 2015

Kontakt

1. Vorsitzende:
Elizabeth Kanitz
Ledergasse 4
79713 Bad Säckingen
Tel.:    07761 936742
Mobil: 0176 28907673

Schatzmeister:
Bernhard Mutscheller
Schulhausstr. 46
79713 Bad Säckingen
Tel.:   07761 95674

info@step-uganda.de

© Copyright S.T.E.P. Uganda e.V.  |  Realisation bei Kempf Solutions

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Zur Datenschutzinformation